KURSINFORMATIONEN

Karten, Briefbogen blind prägen (Reliefprägung)
Kursleitung:  Aebersold Peter
Ohne Farbe auf Papier etwas sichtbar machen. Blindprägen mit einfachsten Mitteln. Ihnen wird gezeigt, wie Sie eine Schablone schneiden können, mit der Sie dann Ihr Motiv ins Briefpapier oder in eine Karte prägen. Dabei können einstufige und mit etwas Geschick sogar mehrstufige Prägungen entstehen. Mit Blindprägungen können beispielsweise ganz einfach auch kleine Zeichnungen (Miniaturen) auf Karten hervorgehoben werden.
 
KURS A CHF 35.00
  1 x Dienstag 18:00 – 21:00 20.11.18
Kursort Treffpunkt Leimgruberhaus, Schulgasse 1, Reinach
Materialkosten CHF 20.00 für Papier, Karten, Falzbein, Cutter
 
 
 
   ANMELDUNG

Sie erhalten unmittelbar nach der Anmeldung eine elektronische Bestätigung. Falls nicht, benachrichtigen Sie bitte das Sekretariat der AGLR Lebendiges Reinach Tel. 061 711 98 05 oder Mail-Adresse kurse@aglr.ch, Besten Dank.

Kursanmeldungen sind schriftlich bis 2 Wochen vor Kursbeginn einzusenden.
Wenn nicht anders angegeben, finden unsere Kurse im Treffpunkt Leimgruberhaus Reinach statt.

Bitte füllen Sie folgendes Formular aus:
 
Nachname * Vorname *
Strasse * PLZ/Ort *   
Telefon P * Telefon G
Natel E-Mail
 
Kurstitel Karten, Briefbogen blind prägen (Reliefprägung)
Kurs
Datum * Zeit
Bemerkungen
 
Ich bin mit den untenstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.
      Die Anmeldung gilt als definitiv und verpflichtet zur Zahlung des Kursgeldes *.

* Benötigte Angaben
 
   
 
 
 
   ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Anmeldung
Melden Sie sich bitte bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn schriftlich oder online an. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Ihre Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet Sie zur Bezahlung des Kursgeldes.

Bestätigung / Durchführung bzw. Absage des Kurses
Die Durchführung des Kurses bestätigen wir Ihnen schriftlich, sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist, spätestens jedoch eine Woche vor Kursbeginn. Falls ein Kurs bereits ausgebucht ist oder mangels Teilnehmerzahl abgesagt werden muss, erhalten Sie spätestens eine Woche vor Kursbeginn eine entsprechende Meldung.

Kurskosten / Zahlungsfrist / Materialkosten
Mit der Kursbestätigung erhalten Sie einen Einzahlungsschein. Die Bezahlung der Kurskosten hat per Überweisung vor Kursbeginn zu erfolgen. Allfällige Materialkosten zahlen Sie bitte der Kursleitung während des Kurses.
Abmeldung / Versäumte Lektionen

Für jede Abmeldung müssen wir eine Bearbeitungsgebühr von CHF 20.00 in Rechnung stellen. Abmeldungen sind schriftlich bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn an das Sekretariat der AGLR Lebendiges Reinach zu richten. Treffen sie zu einem späteren Zeitpunkt ein, wird das ganze Kursgeld fällig. Einzelne Lektionen z.B. Ferien können nicht abgemeldet werden. Versäumte Lektionen können nicht nachgeholt werden und das Kursgeld wird nicht erstattet!
Haftung / Versicherung

Für alle von den AGLR Lebendiges Reinach organisierten Kurse und Veranstaltungen schliessen wir jegliche Haftung für entstandenen Schaden aus. Für Diebstahl und Verlust von Gegenständen können die AGLR Lebendiges Reinach nicht haftbar gemacht werden. Versicherung ist Sache der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
Kursort

Sofern nicht anders vermerkt, finden die Kurse im Treffpunkt Leimgruberhaus in Reinach statt. Die Hausordnung, welche dort aufliegt, ist zu befolgen. Bitte beachten Sie, dass keine eigenen Parkplätze zur Verfügung stehen.
Gerichtsstand

Für Rechtsbeziehungen mit den AGLR Lebendiges Reinach ist Schweizer Recht anwendbar.
Gerichtsstand ist Arlesheim.