Adventskränze, Gestecke und Türkränze herstellen

 

dr Leimi

Aktuelle Ausgabe: dr Leimi 2/18
In der aktuellen Ausgabe des Magazins dr Leimi 2/18 finden Sie einen Beitrag über die verschiedenen Angebote der Elternbildung-Reinach/OASE. Speziell vorgestellt wird die OASE, die nicht nur einen Mittagstisch anbietet, sondern z.B. auch den "Offenen Treffpunkt". Zusätzliche Informationen, auch zu den weiteren Angeboten finden Sie auf www.elternbildung-reinach.ch. Breitgefächert ist das Kursangebot von AGLR Lebendiges Reinach, die im aktuellen Leimi abgedruckt sind. Ebenfalls finden Sie dort Anmeldetalons für die Kurse. Natürlich können Sie sich auch über die Website www.aglr.ch anmelden. Zudem finden Sie weitere Angaben zu den Aktivitäten von AGLR Lebendiges Reinach. Abwechslungsreich ist das kulturelle Angebot von Kultur in Reinach mit seinen Kunstausstellungen, Konzerten der Sparten Klassik und Jazz, Lesungen, Kinderanlässen sowie natürlich dem Rynacher Rundgang. Das Programm für das 2. Halbjahr 2018 ist im Leimi abgeruckt. Weitere Informationen finden Sie unter: www.kir-bl.ch Im Magazin dr Leimi finden Sie auch Informationen zur Mütter- Väterberatung Reinach und zum "junges büro", der Aussenstelle des Jugendhauses Palais noir.

 

Petra Kaderli mit dem Reinacher Preis geehrt

 

  Grosses kulturelles Engagement. Dieses Jahr heisst die Glückliche Petra Kaderli: Der Reinacher Gemeinderat hat ihr gestern Abend feierlich den Reinacher Preis verliehen. Kaderli, sowohl Präsidentin des Trägervereins «Treffpunkt Leimgruberhaus» wie auch Präsidentin des Vereins AGLR Lebendiges Reinach, erhält somit eine Auszeichnung, die ihr grosses freiwilliges Engagement für die Gemeinde anerkennt. Mit dem Verein AGLR Lebendiges Reinach organisiert Kaderli unter anderem diverse Anlässe wie etwa den Weihnachtsmarkt oder das Jazz-Weekend. Übergeben wurde die Auszeichnung von Melchior Buchs (Bild), dem neuen Gemeindepräsidenten Reinachs. jug Foto Dominik Plüss